Musiktag in Gstaad, 16. Mai 2020 ist abgesagt
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben leider auch vor unserem Musiktag nicht Halt gemacht. Das OK und die ganze Musikgesellschaft Gstaad hätten sich gefreut, diesen Anlass durchzuführen. 
Im März mussten wir schweren Herzens die Absage kommunizieren. Wir haben versucht, eine Verschiebung in den Herbst 2020 zu Organisieren. Leider gibt es jedoch zu viele Hindernisse für diese Verschiebung. Aus diesen Gründen hat das Organisationskomitee entschieden, dass im Jahr 2020 definitiv kein Musiktag stattfinden wird.

Wir bedauern dies natürlich sehr und danken an dieser Stelle allen, welche uns bisher so grossartig unterstützt haben.

Daniela Sumi für 35 Jahre aktives Musizieren geehrt
Unser Vereinsmitglied  wurde am vergangenen Samstag, 16. November 2019 an der Delegiertenversammlung des Bernisch Kantonal-Musikverbandes im Casino in Bern zur Eidgenössischen Veteranin ernannt. Dazu gratulieren wir ihr herzlich.

Die Feutersoeyerin ist seit 1995 Mitglied der Musikgesellschaft Gstaad und spielt in der Reihe der Saxophons mit vollem Elan mit. Unser Ehrenmitglied ist seit vielen Jahren im Vorstand, wo sie als Material- und Uniformverwalterin zuständig ist. Wir wünschen Daniela weiterhin viel Freude beim Ausüben ihres Hobbys zusammen mit Jung und Alt in der Musikgesellschaft Gstaad.


16ecd91f-1d9c-4f0e-aa3c-5b02a6b55ff0JPG

 

Zwei frischgebackene Veteranen

Die Musikgesellschaft Gstaad hat am Sonntag , 16. Juni am 24. Bernisch Kantonal-Musikfest in Thun teilgenommen.

Besonders stolz sind wir auf  unsere frisch gebackenen Geehrten, Rita Walker und Andreas Aellen, die beide nach 30 Jahren Musik «Kantonale Veteranen» geworden sind. Die Ehrung fand unter Fahnenaufmarsch der anwesenden Vereine und hochklassiger Marschmusik statt.

Die Musikgesellschaft Gstaad dankt Rita Walker und Andreas Aellen für ihr treues Dabeisein und für alles, was sie mit ihrer Person dem Verein schenken. Wir freuen uns aufs weitere Musizieren mit euch – bravo und weiter so!